Braida - Vigna Senza Nome Moscato d'Asti DOCG, 2020

Art of Drinking

Braida - Vigna Senza Nome Moscato d'Asti DOCG, 2020
Hersteller Braida
Rebsorte Moscato
Jahrgang 2020
Land Italien
Weinbaueregion Piemont
Weinbaugebiet Asti
Alkoholgehalt 5.5
Verkostnotiz Helle strohgelbe Farbe. In der Nase außergewöhnlich frisches und sehr buntes Bouquet, unter den vielen Noten stechen frische Früchte, Orangenblüte, Rose und Moschus hervor. Am Gaumen anmutig süßer Geschmack mit der charakteristischen Aromatik der Traube, köstlich und anhaltend.
Speiseempfehlung Der igna Senza Nome passt ausgezeichnet als Aperitif und zu fruchtigen Desserts, Gebäck, Panettone, Haselnusstorte sowie bestimmten Käsesorten wie Castelmagno.
Serviertemperatur 6-8℃
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Schraubenverschluss
€ 13,68
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 18,24 / Liter (l)
Braida - Vigna Senza Nome Moscato d'Asti DOCG, 2020 ist nur lieferbar in Einheiten von je 6 und einem Vielfachen davon.
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Der lateinische Wortlaut auf dem Etikett „Sator Arepo Tenet Opera Rotas“ bedeutet „der Bauer leitet die Arbeit des Pfluges“. Braida hat es ausgewählt, als man den Weinberg gekauft hat und sein Besitzer wurde. Es ist ein Weinberg am Hang von Mango, einem Dorf im Bezirk Langhe. Braida hat es 1990 gekauft. Der Buchstabe G auf dem Etikett unterstreicht den Übergang vom Vater zum Sohn des Wissens des Weinbergs: Giuseppe, Giacomo und dann wieder Giuseppe.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK