Clos Saint-Martin - Saint Emilion GCC, 2017

Art of Drinking

Clos Saint-Martin - Saint Emilion GCC, 2017
Hersteller Clos Saint-Martin
Rebsorte Cuvée Rot
Jahrgang 2017
Land Frankreich
Weinbaueregion Bordeaux
Weinbaugebiet Saint Emilion
Alkoholgehalt 12.5
Verkostnotiz Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, mit kandierten Orangenzesten unterlegte reife Pflaumenfrucht, schwarze Kirschen, etwas Nougat. Saftig, schokoladig, feine Süße, präsente, würzige Tannine, etwas Nougat im Abgang, mineralischer Nachhall. (Falstaff)
Speiseempfehlung Der Clos Saint Martin passt ausgezeichnet zu dunklem Fleisch, wie Rind, Wild und Lamm sowie würzigem Käse.
Serviertemperatur 16-18°C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
€ 104,79
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 139,72 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Dieses juwelenähnliche Anwesen wurde 1850 gegründet und befindet sich auf dem Kalksteinplateau von Saint-Émilion neben dem Château Canon. Clos St. Martin, benannt nach der benachbarten Kirche Saint-Martin, gehört Sophie Fourcade, einem Nachkommen der Familie Reiffers, die seit dem 17. Jahrhundert in Saint-Emilion exquisiten Wein produzieren. Michel Rolland fungiert als beratender Winzer. Mit nur 1,33 Hektar ist Clos St Martin das kleinste klassifizierte Weingut in Saint-Émilion. Die durchschnittlich 35 Jahre alten Reben werden auf Lehm- und Kalksteinböden gepflanzt, die typisch für das Kalksteinplateau der Appellation sind und nach Süden ausgerichtet sind.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK