Domäne Wachau - Riesling Smaragd Ried Singerriedel Wachau DAC, 2021

Art of Drinking

Domäne Wachau - Riesling Smaragd Ried Singerriedel Wachau DAC, 2021
Hersteller Domäne Wachau
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2021
Land Österreich
Weinbaueregion Niederösterreich
Weinbaugebiet Wachau
biologisch vegan
Alkoholgehalt 13.5
Verkostnotiz Helles Grüngelb, Silberreflexe. Ein Hauch von frischem Weingartenpfirsich und Maracuja, zarter Blütenhonig, etwas Ananas, mineralisch unterlegt. Straff, engmaschig, weiße Steinobstnuancen, finessenreiche, knackige Säurestruktur, zitronig-salzig im Nachhall, bietet ein leichtfüßiges, strahlendes Rieslingerlebnis. (Falstaff)
Speiseempfehlung Der Riesling Smaragd Ried Singerriedel passt ausgezeichnet zu hellem Fleisch, Fisch und Meersfrüchten, besonders zur österreichischen und asiatischen Küche.
Serviertemperatur 10-12℃
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
€ 30,46
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 40,61 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Die Ried Singerriedel befindet sich auf windgeschützten, steilen Terrassen im Osten von Spitz und gilt als eine der besten Riesling-Lagen der gesamten Wachau. Die Lage speichert die herbstliche Sonnenwärme bis in die späten Abendstunden. Auf dem alten Paragneis liegt eine schmale Schicht feinster Verwitterungsböden mit silikatreicher Braunerde. Paragneise entstehen durch Umwandlung von Sedimentgesteinen, weshalb ihre Erscheinungsformen und ihre mineralogische Zusammensetzung in den Wachauer Rieden sehr vielfältig ausfallen.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK