Domäne Müller - Riunterra Rot Untere Ranz Ried, 2002

Domäne Müller - Riunterra Rot Untere Ranz Ried, 2002
Hersteller Domäne Müller
Rebsorte Nein
Jahrgang 2002
Land Österreich
Region Steiermark
Subregion Südsteiermark
Alkoholgehalt 13.5
Verpackung Nein
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.750 l
Verschluss Nein
€ 21,80
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 29,07 / Liter (l)
  • Kaufen Sie 12 zum Preis von je € 20,89 und sparen 5%
 

Verfügbarkeit: Auf Lager

Versandbereit: in 1-2 Werktagen

Beschreibung

Details

Die Untere Ranz Ried (Koseform „Riunterra) ist eine Kessellage mit einem Boden aus Mergel – Graphit – und Schiefergemisch und befindet sich in reiner Südlage. Dort wachsen Weine mit Wucht und Körper, die Säure wirkt besser integriert, die Frucht weicher. Tagsüber gespeicherte Wärme wird nächtens abgestrahlt, der Rebstock quasi zweimal besonnt. Seit mehr als 30 Jahren gedeihen auf dieser prädestinierten Lage die Rotweinsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot, deren Klone aus Frankreich und Kalifornien importiert wurden, als auch St. Laurent, Weissburgunder und Sauvignon Blanc. Heutzutage ist der Ottenberg bekannt für charmante, elegante und sehr, sehr langlebige Weine. Gärführung: 2-3 Wochen in temperaturkontrollierter, rotierender Vinomatic, mit anschließendem BSA. 15-24 Monate Ausbau in neuer und zweijähriger, französischer Eiche. Rebsorte: 45 % Cabernet Sauvignon, 40 % Zweigelt, 5 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % St. Laurent
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK