Feiler-Artinger - Spätlese Quartett bio, 2018

Art of Drinking

Feiler-Artinger - Spätlese Quartett bio, 2018
Hersteller Feiler-Artinger
Rebsorte Cuvée Weiß
Jahrgang 2018
Land Österreich
Weinbaueregion Burgenland
Weinbaugebiet Neusiedlersee
biologisch bio
Alkoholgehalt 11.0
Verkostnotiz Helles, strahlendes Gold-Gelb. In der Nase vernimmt man sehr frische, exotische Frucht. Am Gaumen schmeckt man lebendige Frische und ebenso exotische Frucht.
Speiseempfehlung Die Spätlese Quartett passt ausgezeichnet zu österreichischen Dessertklassikern wie Kaiserschmarren oder Apfelstrudel.
Serviertemperatur 10-12 °C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Verschluss Schraubenverschluss
€ 11,31
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 15,08 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

In den Ruster Weinbergen gedeihen großartige Süßweine. Nicht nur die legendären Ruster Ausbruch Weine, nein auch fruchtige, frische und sehr elegante Spätlesen. Ein ganz typischer Vertreter ist der Quartett Spätlese. Aus 4 "Grundweinen" von passend zum Namen 4 Rebsorten gekeltert und anschliesend vermählt: Welschriesling, Chardonnay, Neuburger und ein Hauch Traminer.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK