F.X. Pichler - Grüner Veltliner Ried Loibner Klostersatz Wachau DAC, 2021

Art of Drinking

F.X. Pichler - Grüner Veltliner Ried Loibner Klostersatz Wachau DAC, 2021
Hersteller Weingut F.X. Pichler
Rebsorte Grüner Veltliner
Jahrgang 2021
Land Österreich
Weinbaueregion Niederösterreich
Weinbaugebiet Wachau
Alkoholgehalt 12.5
Verkostnotiz Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Reife gelbe Tropenfruchtanklänge, zart nach Ananas und Apfel, ein Hauch von Honigmelone, feine florale Nuancen. Komplex, saftig, feine Ananasfrucht, dezente Süße, frischer Säurebogen, zart nach Birne, opulenter Stil, ein Hauch von Blütenhonig im Rückgeschmack. (Falstaff)
Speiseempfehlung Der Grüne Veltliner Ried Loibner Klostersatz passt ausgezeichnet zu hellem Fleisch, Geflügel, Fisch und Meersfrüchten sowie zur klassischen österreichischen Küche.
Serviertemperatur 8-10°C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Schraubverschluss
Beschreibung

Details

Die Riede Klostersatz ist eine der ältesten Rieden in der Wachau, angelegt von Mönchen der Salzburger und bayrischen Klöster, die namensgebend für diese Riede sind. Eine tiefgründige Riede im Loibner Becken, in der Donauschleife zwischen Dürnstein und Oberloiben. Der Oberboden ist von gut sortierten feinen Sanden geprägt, die auf eine langsame Fließgeschwindigkeit während der Ablagerung hinweisen. Die unterlagerten Schotter wurden dagegen bei einer hohen Fließgeschwindigkeit abgelagert. Der hohe Rundungsgrad der Kiesel zeugt von einer langen Transportstrecke aus den Alpen.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK