Louis Jadot - Santenay Clos de Malte, 2018

Art of Drinking

Louis Jadot - Santenay Clos de Malte, 2018
Hersteller Louis Jadot
Rebsorte Pinot Noir
Jahrgang 2018
Land Frankreich
Weinbaueregion Burgund
Weinbaugebiet Côte de Beaune
Alkoholgehalt 13.5
Verkostnotiz Der Santenay Clos de Malte hat mehr Raffinesse und Reinheit in der Nase als der Santenay Clos des Gatsulards: Erdbeer- und Sauerkirsche, nur ein Hauch Vanilleschote. Der Gaumen ist gut ausbalanciert mit einem feinen Rückgrat, schön konzentriert und hell, wobei im Vergleich zu den Gatsulards weniger Bitterkeit im Abgang auftritt. Trinken Sie den Pinot Noir in den nächsten 5-6 Jahren. (Robert Parker)
Speiseempfehlung Der Santenay Clos de Malte passt ausgezeichnet zu gegrilltem roten Thunfisch, Tataki-Rindfleisch, Kaninchen- und Schweinefleischterrinen, Moussaka, Kalbsleber, Fondue Bourguignonne, Tatarsteak, Kalbsbraten, Kalbskotelett, Entenbrustsalat oder gebackenem Perlhuhn.
Serviertemperatur 16-18°C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
€ 32,42
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 0,04 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Das Dorf Santenay liegt im südlichen Teil der Côte de Beaune, gleich nach Chassagne Montrachet. Das «Clos de Malte» ist ein 7 ha großes Gebiet am Fuße des «Sous la Fée» am Fuße der Montagne des Troix Croix. Der Santenay Clos de Malte wird hauptsächlich mit Pinot Noir mit einem kleinen Hektar Chardonnay bepflanzt, der auf sehr feuchtem Boden aus Kalkstein und Ton liegt.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK