Markowitsch - Ried Rosenberg, 2017

Art of Drinking

Markowitsch - Ried Rosenberg, 2017
Hersteller Gerhard Markowitsch
Rebsorte Cuvée Rot
Jahrgang 2017
Land Österreich
Weinbaueregion Niederösterreich
Weinbaugebiet Carnuntum
Alkoholgehalt 13.5
Verkostnotiz Ein großer Carnuntum-Klassiker, der seine Herkunft in Idealform repräsentiert: sehr engmaschig und kompakt am Gaumen, tiefes Granat, intensiver Duft nach dunklen Beeren, nach Cassis, Wacholder und Gewürznelke. Wunderbar elegantes Tannin und ein unendlicher Abgang.
Speiseempfehlung Fie Cuvée Ried Rosenberg passt ausgezeichnet zu Wildspeisen, Steaks, Schmorgerichte von dunklem Fleisch.
Serviertemperatur 16-18°C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Verschluss Naturkork
€ 34,27
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 45,69 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Wilde Rosen, die an Böschungen wachsen und die Weinlagen säumen, haben der Lage ihren Namen gegeben. Der Rosenberg besteht im Untergrund aus Urmeer-Sedimenten mit Lehm, Kalk und verschiedenen Sanden, während der Oberboden eine dünne Schicht aus Donauschotter bildet. Die Bodensituation ändert sich naturgemäß im Verlaufe des Hanges. Im obersten Bereich ist der Rosenberg recht karg und kiesig. Dort haben wir Blaufränkisch und Merlot gepflanzt. Weiter nach unten hin wird der Boden etwas lehmiger und tiefgründiger. Hier wächst der Zweigelt am besten. Den besten Ausdruck dieser Lage sehen wir im Zusammenspiel dieser drei Sorten. Cuvée aus 55% Zweigelt, 30% Merlot und 15% Blaufränkisch.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK