Montes - Cabernet Sauvignon Alpha, 2017

Art of Drinking

Montes - Cabernet Sauvignon Alpha, 2017
Hersteller Montes
Rebsorte Cabernet Sauvignon
Jahrgang 2017
Land Chile
Weinbaueregion Valle Central
Weinbaugebiet Colchagua Valley
Alkoholgehalt 14.5
Verkostnotiz Tief rubinrot mit violetten Tönen. Die Nase ist elegant und komplex mit Aromen von sehr gut gemischten reifen roten und schwarzen Früchten, Aromen von Cassiscreme, Tabak und schwarzem Pfeffer heben sich vor dem Hintergrund von Toast- und Gebäcknoten ab. Der Gaumen ist weich, aber gut strukturiert, runde und fast süße Tannine harmonieren sehr gut mit der Säure, das großzügige Volumen am mittleren Gaumen sorgt für einen dauerhaften und eleganten Abgang.
Speiseempfehlung Der Cabernet Sauvignon Alpha passt ausgezeichnet zu rotem Fleisch, mongolischem Rindfleisch, Spaghetti mit Bolognese und Lammkoteletts mit Pilzsauce.
Serviertemperatur 17-19°C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Verschluss Naturkork
€ 18,24
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 24,32 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Die Weinberge von Montes Alpha, in denen der Cabernet Sauvignon hergestellt wird, befinden sich im Colchagua-Tal, hauptsächlich auf dem Anwesen in Apalta, und werden zusätzlich vom Grundstück in Marchigüe bezogen. Der Ursprung der Böden in diesen beiden Gebieten ist Granit mit unterschiedlichem Zersetzungsgrad. Beide weisen erhebliche Unterschiede im Tongehalt, in der Tiefe und in der Menge der organischen Substanz auf. Apalta ist geologisch sehr heterogen. Einige Sektoren zeigen den Einfluss des nahe gelegenen Flusses Tinguiririca, während andere die langfristige Erosion des darüber liegenden Berges zeigen. Die Böden sind in der Regel tief in den flacheren Gebieten und am Fuße der Berge und in höheren Lagen dünner. Cabernet Sauvignon eignet sich für flache oder leicht geneigte Bereiche, in denen der Boden tiefer ist und eine mäßige Fähigkeit zur Feuchtigkeitsspeicherung aufweist. Die Frucht aus Apalta zeigt einen sehr guten Ausdruck eleganter und komplexer Aromen sowie eine intensive Farbe. Marchigüe ist flacher mit tiefer gelegenen Hügeln. Die Böden sind flach - teilweise nicht tiefer als 60 cm - mit mittlerem Tongehalt und einer hohen Wasserrückhaltekapazität. Die Weinberge sind auf dem flachen Land mit wenig Lehm und einem hohen Anteil an abgerundeten Steinen bepflanzt.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK