Prieler - Rarität Blaufränkisch Ried Goldberg Leithaberg DAC, 2012

Art of Drinking

Prieler - Rarität Blaufränkisch Ried Goldberg Leithaberg DAC, 2012
Hersteller Weingut Prieler
Rebsorte Blaufränkisch
Jahrgang 2012
Land Österreich
Weinbaueregion Burgenland
Weinbaugebiet Leithaberg
Alkoholgehalt 13.5
Verkostnotiz Leuchtendes dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feinwürzig unterlegtes schwarzes Waldbeerkonfit, reife Herzkirschen klingen an, angenehme Kräuternote im Hintergrund. Saftig, feine rotbeerige Nuancen, frisch strukturiert, gut eingebundene Tannine, elegant und leichtfüßig, zitroniger Touch im Abgang, bleibt haften, gutes Reifepotenzial. (Falstaff)
Speiseempfehlung Der Blaufränkisch Ried Goldberg passt ausgezeichnet zu Gegrilltem, dunklem Fleisch, Wild, Lamm sowie würzigem Käse.
Serviertemperatur 16-18°C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
€ 75,20
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 100,27 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Im Goldberg ist vieles anders. Die Riede neigt sich vom See weg und basiert nicht auf Kalk, sondern auf Schiefer. Frischer Wind zirkuliert durch die Rebreihen, die mein Vater 1972 in seinen Boden setzte, dem Jahr als er das Weingut übernahm. Er war es auch, der den Qualitäten des Goldbergs auf den Grund ging, ihn beobachtete, analysierte und Entscheidungen traf, die ihn zu einem der großen Weine des Burgenlands machten. (Georg Prieler)
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK