Saint Laurent

Die Rebsorte Saint Laurent kommt ursprünglich aus dem schönen Niederösterreich. Sie wurde vom Stift Klosterneuburg verbreitet und gehört zur großen Burgunder-Familie. Der Name Saint Laurent kommt daher, weil am 10. August, am Lorenzitag, die Beeren beginnen sich zu verfärben. Die rote Rebsorte Saint Laurent gilt als die österreichische Version des Burgunders. Würzige Eleganz, mehr Finesse als Power, feinsäuerliche und dunkelfruchtige Aromen nach Weichseln, Zwetschken und Maulbeeren sind typisch für den Saint Laurent. Der Saint Laurent ist der im österreichischen Spektrum, welcher als Erster reif wird. Probieren Sie einen Saint Laurent und bestellen Sie ganz bequem und einfach eine Flasche nach Hause zu sich!

In absteigender Reihenfolge

1-20 von 29

Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge

1-20 von 29

Seite:
  1. 1
  2. 2
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK