Reisetbauer - Marillenbrand

Art of Drinking

Reisetbauer - Marillenbrand
Hersteller Reisetbauer
Land Österreich
Weinbaueregion Oberösterreich
Weinbaugebiet Regionale Herkunft
Alkoholgehalt 42.0
Verkostnotiz Intensiv im Duft, frisch-fruchtig, sehr typische Reife, elegante Steinobstnoten; am Gaumen weich und cremig mit geschmeidigem Fruchtschmelz, mit rassiger Lebendigkeit, anhaltend.
Serviertemperatur 16-18°C
Verpackung Karton
Flaschenart Flasche
Flaschengröße 0.35 l
€ 48,57
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 138,77 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Die Sorten "Klosterneuburger", "Ungarische Beste" und "Bergerouge" werden auf 4 ha bei Bernhard Ott in Feuersbrunn am Wagram von Juli bis Mitte August geerntet. Um die empfindlichen Marillen im perfekten Reifezustand zu pflücken sind bis zu 14 Durchgänge pro Baum nötig. Bei Hans Reisetbauer werden die sauberen und vollreifen Früchte zerkleinert und die Kerne abgetrennt. Das so erhaltene Marillenmus bezeichnet man als Maische. Für einen Liter Marillenbrand werden ca. 16,5 kg Marillen benötigt.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK