Sabathi Erwin - Chardonnay Ried Pössnitzberger Kapelle, 2017

Art of Drinking

Sabathi Erwin - Chardonnay Ried Pössnitzberger Kapelle, 2017
Hersteller Weingut Sabathi Erwin
Rebsorte Chardonnay
Jahrgang 2017
Land Österreich
Weinbaueregion Steiermark
Weinbaugebiet Südsteiermark
Alkoholgehalt 13.0
Verkostnotiz In der Nase vernimmt man ein nobles Aromenbild, salzige Meeresbrise, Eisenkraut, unendlich viele Facetten, puristische und doch zurückhaltende Holznoten. Am Gaumen schmeckt der Chardonnay hochfein, die Säure ist perfekt im feinstoffigen Extrakt eingebettet, dezente zitronige Spuren, fein harzige Würze, Kalktöne und Feuerstein, seidige Textur, enorme Länge mit gewaltigem Potenzial.
Speiseempfehlung Chardonnay Ried Pössnitzberger Kapelle passt ausgezeichnet zu gebackenen Steinpilzen, Morchel- und Trüffelgerichten, kräftigen und aus-drucksstarken Fleischgerichten (mediterran und asiatisch), Ossobuco, Schmorgerichte, Lamm, Ragout, Wild (Hirsch, Wildschwein), Martinigans sowie Gänseleber.
Serviertemperatur 8-10 °C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
€ 86,65
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 115,53 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Die Ried Pössnitzberg ist prädestiniert als besonderes Weißwein-Terroir. Das Zusammenspiel der Bodenstruktur und der klimatischen Faktoren macht diese Riede so unverwechselbar und die Weine der Rebsorte Chardonnay so authentisch. Die Trauben für „Ried Pössnitzberger Kapelle Chardonnay“ stammen von einem Weingarten am Pössnitzberg, wo sich eine kleine, alte Kapelle befindet.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK