Schmelz - Riesling Smaragd Dürnsteiner Freiheit, 2018

Art of Drinking

Schmelz - Riesling Smaragd Dürnsteiner Freiheit, 2018
Hersteller Weingut Schmelz
Rebsorte Riesling
Jahrgang 2018
Land Österreich
Weinbaueregion Niederösterreich
Weinbaugebiet Wachau
Alkoholgehalt 14.0
Verkostnotiz Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zarte Kräuternuancen, Maracuja und Ananas, ein Hauch von Blütenhonig, feiner Melissetouch, attraktives Bukett. Saftig, facettenreiche Säurestruktur, Zitrusnuancen im Abgang, dunkle Mineralität, weißer Pfirisch im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial. (Falstaff)
Speiseempfehlung Der Riesling Smaragd Dürnsteiner Freiheit passt ausgezeichnet zu kalten Vorspeisen, Meeresfrüchten, Räucherfisch oder Frischkäse, Back- oder Brathuhn, Kalbs- oder Schweinsschnitzel, auch zur asiatischen Küche.
Serviertemperatur 10-12°C
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Schraubenverschluss
€ 32,13
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 42,84 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Als Höhereck wird ein karger Bergrücken zwischen dem Flickatal und dem Menthalgraben bezeichnet, es liegt damit zwischen dem Kellerberg und dem Loibenberg. Der größte Teil wird aufgrund des großen Trockenrasens, der dem Naturschutz gewimdet ist, nicht weinbaulich genutzt. Dies und die damit verbundene kleine Grundfläche sind vermutlich auch der Grund, warum sein Name in der Weinwelt deutlich weniger bekannt ist als die umliegenden Rieden, obwohl die Lage auf die gleichen idealen Grundvoraussetzungen wie seine Nachbarn zurückgreifen kann. Lokalisieren lässt sich die Riede vor Ort leicht über das am Fuss des Berges liegende Kriegerdenkmal.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK