Umathum - Haideboden Halbflasche, 2016

Art of Drinking

Umathum - Haideboden Halbflasche, 2016
Hersteller Umathum
Rebsorte Cuvée Rot
Jahrgang 2016
Land Österreich
Weinbaueregion Burgenland
Weinbaugebiet Neusiedlersee
Alkoholgehalt 13.0
Verkostnotiz Intensives Rubinrot mit dunklem Kern in der Farbe. In der Nase ist er würzig, beerige Frucht mit Anklängen von Himbeeren und Kirschen. Am Gaumen schmeckt der Haideboden Cuvée stoffig mit intensiver Frucht nach Pflaumen und Johannisbeeren, feine Gerbsäure, vollmundig und lang im Abgang.
Speiseempfehlung Der Haideboden Cuvée passt ausgezeichnet zu dunklem Fleisch, Wild, Lamm sowie würzigem Käse.
Serviertemperatur 16-18°C
Verpackung Karton
Flaschenart Demi Bouteille
Flaschengröße 0.375 l
Enthält Sulfite
Verschluss Schraubenverschluss
€ 12,05
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 32,13 / Liter (l)
Umathum - Haideboden Halbflasche, 2016 ist nur lieferbar in Einheiten von je 6 und einem Vielfachen davon.
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Haideboden ist die urspüngliche Bezeichnung für den Landstrich um die Gemeinde Frauenkirchen östlich des Neusiedler See gelegen. Die Bezeichnung „Haideboden“ wurde vom Weingut Umathum erstmals 1991 für diese Cuvée verwendet. „Haideboden“ mit „A“ geschrieben ist die originale Schreibweise und wird so nur vom Weingut Umathum verwendet. Die Trauben für diesen Wein stammen aus Weingärten, die westlich von Frauenkirchen liegen, je nach Sorte ein etwas unterschiedlicher Boden. Ein typisch österreichisches Cuvée (Zweigelt 65 %, Blaufränkisch 20 %), geprägt von heimischen Rebsorten mit Nuancen vom Cabernet Sauvignon (15 %).
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK