Gölles - Saubirne

Art of Drinking

Gölles - Saubirne
Hersteller Gölles Manufaktur
Land Österreich
Weinbaueregion Steiermark
Weinbaugebiet Südoststeiermark
Alkoholgehalt 43.0
Verkostnotiz "Kernige, kräftige Frucht, enorme Fülle und immense Duftigkeit, sauber, klar und reintönig / ganz volle und tolle Textur, körperreich und saftig, saftige Textur, rassige Würze, prickelnd und konzentriert / ganz große Klasse, fantastisch am Gaumen und im Abgang, mit Kern und Charakter, alles andere als kurz. Ein Hammer! Weltklasse-Destillat." (Vinaria)
Serviertemperatur 12-14°C
Verpackung Karton
Flaschenart Flasche
Flaschengröße 0.7 l
€ 63,76
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 91,09 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Seit 1979 gibt sich die Familie Gölles der Brennerei von Edelbränden mit Leib und Seele hin und überlassen dabei nichts dem Zufall. Nur das beste, sauberste und reifste Obst findet den Weg in die Brennkessel. Frei von Zusatzstoffen wie Zucker, Aroma- oder Farbstoffen werden Edelbrände nach dem traditionellen Doppelbrennverfahren in wertvollen Kupferkesseln destilliert. Von Juli bis November wird in der Brennerei auf Hochtouren gearbeitet, denn das frische, vollreife Obst muss schnellstmöglich weiterverarbeitet werden, damit die Qualität erhalten bleibt. Erst einmal gewaschen und aussortiert, kann es gemaischt und von Rispen, Dolden oder Steinen befreit werden. Für den nächsten Schritt werden die zerkleinerten Früchte zur Gärung, bei 17–19°C, in große Edelstahltanks befördert. Der natürliche Fruchtzucker wandelt sich in ein bis zwei Wochen in Alkohol um. Ist dieser Prozess abgeschlossen, wird die Maische in Kupferkesseln zuerst zum Rau- und danach zum Feinbrand destilliert. Früher auf Grund des hohen Gehalts an Bitterstoffen meist nur als Futter für die Schweine verwendet, fand die Saubirne, in Vorarlberg bekannt als Subira, schon vor Jahren den Weg ins Edelbrandglas. In unseren eigenen Obstgärten kultiviert, ist sie ein Paradebeispiel für einen lebendigen, fruchtigen Birnenbrand mit eleganter Aromatik. Fazit: Die Saubirne ist saugut!
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK