Pol Roger - Pure Extra Brut im Geschenkskarton

Art of Drinking

Pol Roger - Pure Extra Brut im Geschenkskarton
Hersteller Champagne Pol Roger
Rebsorte Cuvée
Land Frankreich
Weinbaueregion Champagne
Weinbaugebiet Nein
Alkoholgehalt 12.5
Falstaff Punkte 93
Verkostnotiz Helles Grüngelb, Silberreflexe, feinperliges Mousseux. Zarte weiße Pfirsichnote unterlegt Wiesenkräuter, Maracuja und Toast klingen an, feiner floraler Touch. Gute Komplexität, saftig, integrierte Säurestruktur, mineralisch, dezente Tabakwürze im Abgang, Apfel und Mandarinenfrucht im Nachhall. (Falstaff)
Speiseempfehlung Der Pure Champagner passt ausgezeichnet als Aperitif und zu hellem Fleisch, Geflügel sowie Fisch und Meeresfrüchten.
Serviertemperatur 10-12°C
Verpackung Geschenkskarton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
€ 63,31
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 84,41 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Der Brut Vintage von Champagne Pol Roger, eine Cuvée aus Pinot Noir, Pinot Meunier und Chardonnay, verkörpert die Quintessenz von Eleganz und Raffinesse und spiegelt die einzigartigen Terroirs und die speziellen Klimabedingen der Region auf einzigartige Weise wider.

Die Weinberge erstrecken sich über verschiedene Parzellen in der renommierten Weinbauregion Champagne, und die Trauben gedeihen in reinem Kreideboden, der dem Wein eine besondere Mineralität verleiht. Die Weinproduktion erfolgt unter idealen Bedingungen, die von einem gemäßigten ozeanischen Klima geprägt sind. Die Winter sind nicht zu kalt, die Sommer nicht zu heiß, und auch kontinentale Einflüsse tragen zur Komplexität des Terroirs bei. Die Region genießt im Sommer reichlich Sonnenschein, während die Winter kühl sein können. Der gleichmäßige und moderat verteilte Niederschlag das ganze Jahr über fördert eine ausgewogene Reifung der Trauben.

Die Weinberge werden nachhaltig bewirtschaftet, wobei die Trauben von Hand gelesen werden, um höchste Qualität sicherzustellen. Eine schonende Pressung garantiert, dass nur der feinste Saft für die Weinherstellung verwendet wird. Die erste Gärung erfolgt in Edelstahltanks, wobei die Trauben der einzelnen Weinberge und Rebsorten getrennt verarbeitet werden. Nach sorgfältiger Assemblage findet die zweite Gärung in der Flasche in einem beeindruckenden Keller statt, der 33 Meter unter der Erde liegt. Dort durchläuft der Wein einen Prozess des behutsamen Rüttelns, um die Hefeablagerungen zu sammeln, und wird schließlich degorgiert.

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK