Stift Klosterneuburg - Brut Klostersekt

Art of Drinking

Stift Klosterneuburg - Brut Klostersekt
Hersteller Weingut Stift Klosterneuburg
Rebsorte Cuvée
Land Österreich
Weinbaueregion Niederösterreich
Weinbaugebiet Weinviertel
Alkoholgehalt 12.0
Verkostnotiz Dieser Sektklassiker zeichnet sich durch seine frische Fruchtigkeit im Duft aus. Aufgrund der langen Hefekontaktzeit von über 9 Monaten entsteht die feine Fülle am Gaumen. Das stabile Mousseux und die delikaten Fruchtaromen machen den Klostersekt zu einem prickelnden Erlebnis.
Speiseempfehlung Der Klostersekt passt ausgezeichnet als Aperitif und zu vielen Vor-, Haupt- und Nachspeisen.
Serviertemperatur 6-8℃
Verpackung Karton
Flaschenart Bouteille
Flaschengröße 0.75 l
Enthält Sulfite
Verschluss Naturkork
€ 9,19
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 12,25 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Seit seiner Gründung im Jahr 1114 betreibt das Stift Klosterneuburg Weinbau und ist damit das älteste Weingut Österreichs. Mit einer Rebfläche von 108 Hektar zählt es zu den größten und renommiertesten Weingütern Österreichs. Die Weingärten befinden sich in ausgewählten Lagen von Klosterneuburg, Wien, Gumpoldskirchen und Tattendorf. Der Klostersekt wird aus den klassischen österreichischen Rebsorten Grüner Veltliner (60%) und Welschriesling (40%) komponiert. Die frischen Trauben werden vor der Hauptlese geerntet, um eine kräftige Fruchtaromatik zu erreichen.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK