Gölles - Quitte

Art of Drinking

Gölles - Quitte
Hersteller Gölles
Land Nein
Weinbaueregion Steiermark
Weinbaugebiet Südoststeiermark
Alkoholgehalt 43
Verkostnotiz Die Quitte im Kleiderschrank war das Parfum der armen Leute. Die ätherischen Öle in der Schale der Frucht betören mit feinen Honignoten und dem Duft reifer Zitrusfrüchte. Im Schnapsglas verführt der Quittenbrand mit einem unglaublich breiten Aromen- und Geschmacksspektrum. Frisch-fruchtig, herb-würzig, vollreif und vollmundig – eine Quitte, bitte.
Serviertemperatur 14 bis 18 Grad
Verpackung Karton
Flaschenart Flasche
Flaschengröße 0,7 l
€ 67,03
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 95,76 / Liter (l)
 

Verfügbar

Beschreibung

Details

Die Quitte gehört wie der Apfel und die Birne zum Kernobst. Entsprechend dem Aussehen unterscheidet man auch zwischen Apfelquitten und Birnenquitten. Dies ist aber auch schon die einzige Gemeinsamkeit, geschmacklich hebt sich die Quitte deutlich von Äpfeln ab. Früher war die Quitte das Parfum der armen Leute. Die betörenden feinen Honignoten und die ätherischen Öle die sich in der Schale dieser Frucht verstecken sind aber mehr als reich.
Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Zufriedenheit
eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK