Casa Vinicola Bennati

Casa Vinicola Bennati

"Wir stellen uns tagtäglich auf klare, einfache Ziele ein... Teamgeist, Achtung für die Arbeit aller, Weine machen, auf die man stolz sein kann, und den Namen einer Firma ehren, die ein Teil unseres Lebens ist. Alles andere kommt danach." (Paolo Bennati)

Antonio Bennati wird 1870 in Cazzano di Tramigna unweit von Soave geboren. Bald ist er allgemein unter dem Namen Toni Recioto bekannt, denn so heißt ein berühmter, in der Umgebung von Verona erzeugter Strohwein. Schon in jungen Jahren wird Antonio als Winzer tätig und verkauft seinen Wein in den typischen Strohflaschen. 1920, nachdem der Erste Weltkrieg vorüber ist, gründet er dann zusammen mit seinem Sohn Annibale das Weingut Cantine Bennati.

Heute entwickelt sich die Familie kontinuierlich weiter. Ein neuer Weinkeller, eine neue Kelteranlage, ein neues Logistikzentrum, das es uns ermöglicht, effizient und sofort jeglicher Anfrage gerecht werden zu können. Neue Weinberge, Projekte für die Aufwertung der traditionellen Techniken des Valpolicella in Partnerschaft mit der Universität Udine. Das verstehen wir darunter, ein Wortführer der unendlichen Kultur des Weines zu werden.

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK