The Macallan

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

Das Anwesen “Easter Elchies House” wurde im Jahr 1700 gebaut und ist bis heute das Herz der Destillerie „The Macallan“. Es ist eingebettet in einer wundervollen, natürlichen Landschaft. Die Destillerie „The Macallan“ hat sich schnell von einem kleinen lokalen Betrieb zu einem global erfolgreichen Whisky- Produzenten gemausert. Die Gerstenfelder mit der seltenen Sorte „Golden Promise“ haben heute eine Gesamtgröße von 158 ha. Die Whiskys haben eine intensive, natürliche Farbe mit vielen besonderen Reflexionen und herrlichen Nuancen. Diese erhalten sie durch die Lagerung in den berühmten Eichenfässern, „oaks“ genannt. Diese speziellen Eichenfässer sind die Hauptverantwortlichen für die natürlichen Bernstein- und Mahagoni-Farben, sowie den charakteristischen, körperreichen Geschmack und die ausgezeichnete Qualität der Whiskys. 60% des Geschmackes erhält ein Whisky von dem Fass in dem er heranreift. Deswegen investiert „The Macallan“ auch einen Großteil in die Eichenholzfässer, so viel wie kein anderer Whisky-Produzent. Ständig werden sie gehegt, gepflegt und verbessert. Somit wird garantiert, dass jedes Mal aufs Neue ein Juwel in den Fässern heranreift und die Geschmäcker erfreut. 

eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK