Weingut Paul Lehrner

Weingut Paul Lehrner

"Es geht uns vor allem darum ehrliche Weine zu machen, welche direkt die Charakteristik der Lagen wiederspiegeln." (Paul Lehrner)

Heimat des Weingutes Paul Lehrner ist die bekannte Weinbaugemeinde Horitschon im Herzen des Blaufränkischlandes. Seit Generationen ein Familienbetrieb, wird das Weingut heute von Paul und Gertrude Lehrner geführt. Vorrangig wird Regionalität und Sortenspezialität mit höchster Qualität verbunden. Die Weine spiegeln Beständigkeit und Konstanz wieder, deutlich erkennbares Terroir zeichnen sie aus. Die Weingartenfläche um Horitschon umfasst 27 Hektar. Dem Blaufränkisch widmet Paul Lehrner den Großteil seiner Aufmerksamkeit – auch sonst stehen fasst ausschließlich einheimische Rotweinsorten auf den schweren, tiefgründigen Lehmböden.

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

In absteigender Reihenfolge

8 Artikel

eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK