Weingut Wieninger

Weingut Wieninger

"Ich habe eine klare Vorstellung, von dem was ich will und arbeite stets an der Verwirklichung meiner Visionen. Der Boden, die Lage und das Mikroklima im Wiener Becken spielen wunderbar zusammen – das alles versuche ich in meinen Weinen herauszuarbeiten." (Fritz Wieninger)

Als Familienbetrieb betreibt Wieninger in der Metropole Wien biodynamischen naturnahen Weinbau. Höchste Qualität, Respekt vor der Natur sowie seit Generationen gelebte Nachhaltigkeit – das sind die Werte, die ihn leiten. Die Rebflächen am Bisamberg und am Nussberg weisen getrennt durch die Donau unterschiedliche Böden und ein anderes Klima auf. Durch die naturnahe Bewirtschaftung mit viel Handarbeit entsteht eine breite Palette lebendiger Weine mit Charakter, die die Einzigartigkeit des Wiener Gebiets repräsentieren. Die Weine feiern internationale Verkostungserfolge und werden in 45 Ländern auf allen Kontinenten exportiert.

Charakteristisch für das Weinbaugebiet Wien sind die unterschiedlichen Lagen auf engem Raum. Wieninger hat das große Glück Rieden am Bisamberg und am Nussberg zu bewirtschaften, die getrennt durch die Donau unterschiedliche Böden sowie ein anderes Klima aufweisen, und so ein herrliches Weinsortiment bescheren. Außerdem ist Wieninger Mitglied bei den Wiener Traditionsweingütern. Das Ziel ist es, die besten Lagen Wiens herauszuarbeiten und damit besonders charakterstarke, finessenreiche und langlebige Weine auszuzeichnen.

In absteigender Reihenfolge

20 Artikel

In absteigender Reihenfolge

20 Artikel

eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK