Weingut Wendelin

Weingut Wendelin

"Die Natur ist unsere Werkstatt und jedes Jahr eine neue Bereicherung." (Elisabeth Gangl)

Das Weingut liegt im sonnigsten Teil Österreichs, am Ostufer des Neusiedler Sees und wird von Elisabeth Gangl und ihrem Mann Christian geführt. Natürlich werden sie von ihren Eltern Helmut und Elisabeth (Seniorwinzer), sowie von ihren Kindern Constantin und Clara, quasi Jungwinzer, tatkräftig unterstützt.

Sie haben sich dem naturnahen und nachhaltigen Weinbau verschrieben, da ja auch noch die nächsten Generationen etwas von dieser schönen Welt haben sollen. Die Natur ist ihre Werkstatt und jedes Jahr eine neue Bereicherung. Man soll ihr zuhören und sie achten, dann zeigt sie einem den Weg durchs Weinjahr. Durch konsequente Begrünung und verschiedenste Bäume in ihren Weingärten, möchten sie natürliche Lebensräume schaffen.

Ihre Weingärten sind kleinstrukturiert und liegen in den besten Lagen rund um Gols: Salzberg, Ungerberg, Goldberg, Gabarinza und Heideboden.

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

eWein verwendet Cookies für bestmöglichen Service. Bei Verwendung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Cookie-Technologie
OK